Back to Top
Welcome to my website !

ROCK'SE RUNA RUMS!!!

By 06:34



HERBST!!! ES IST HERBST! zumindest in norwegen läßt er sich schon geraume zeit erfühlen, sehen und vor allem riechen... der schwere, würzige duft von triefendnassen kiefernnadeln, aufgeweichten waldböden und sprießenden pilzen verfolgt mich schon seit tagen. und auf der suche nach den letzten sommerbeeren kriechen mir morgens nebelschwaden um die gummistiefel.
ja, es läßt sich nicht länger verdrängen: DET ER HØST!

aber das ist überhaupt nicht wild, denn herbst ist für mich die saison, in welcher ich am liebsten kleiderexperimentiere. soll heißen, im herbst hole ich mir die dicken strickstrümpfe raus und stülpe sie auf nackter, noch sonnengebräunter haut über die gummistiefelränder...dazu kommen obenrum ein top, viell. ein sweatshirt und eine wolljacke ...oder ich nehme mir bluse und weste in kombination zum regenmantel...
ein rustikaler, romantischer, fröhlicher aber in jedem fall praktischer zwiebellock bestimmt die kleidungsordnung meiner herbstgarderobe. ja und zwischen all dem aufgeschichtet wolligen, versuche ich ein klein wenig den sommer zu retten: daher ist der herbst für mich ROCKTIME!!!!  und weil es sich bei mir mit röcken seltsamerweise so verhält, wie mit schuhen oder taschen oder kaffeetassen: es gibt nie genug davon; muss die stürmische saison mit mindestens einem neuen rock eingeläutet werden.   

diese jahr gibt es den klassiker: einen maximal fourpocket-jeansrock! vier taschen, weil ich münztaschen in zeiten elektronischer zahlungsmittel nicht überbewerten möchte ..vom stoffsparfaktor mal ganz abgesehen ;) und maximal, weil er auch ganz ohne "handwärmer" nähbar ist.

 hier kommt er nun, stilecht auf regenverschwommenen bildern festgehalten:
 MEIN KLASSISCHER JEANSROCK:


in schick ... und schon wieder ohne die passenden schuhe...
die vorhanden "15cm" wollten nicht ganz so wie ich ;)

*

oder praktisch und robust im waldmarielook




 

ob nun schick für's büro oder robust für die freizeit, ich habe eine weile allein und dann mit einigen der testrollmädels rumprobiert und wir sind zu dem schluß gekommen:
ein klassiker ist ein klassiker, und sollte es auch bleiben.

 ein paar variationen stecken natürlich in jedem schnitt. und so gibt es auch in diesem muster zum einen eine kürzere, ausgestellte, und zum anderen eine knielang(oder länger)e und gerade form. dazu kann der rock optional mit gehschlitz, zwei unterschiedlichen taschenversionen oder eben komplett clean genäht werden. entscheidend für den gewünschten look ist das material. und da hat jede die freie wahl, sofern es sich um dehnbare stoffe handelt.

vor dem echten reißverschluß mit über- und untertritt muß sich auch diesmal keiner fürchten,
die anleitung enthält den bewährten rv-workshop mit testmuster. sowie die, an mehreren beispielen,
stepp-by-stepp erklärte vorgehensweise.
   ebenso sind symmetrisch sitzende taschen keine zauberei und sollten mit der anleitung gut gelingen. 








 weil wir das ganze schon seit mai sozusagen heimlich und ohne viel tamtam - frei nach dem motto RIKKE - resteverwertung und mal sehen was dabei raus kommt - getan haben, hatte der rock da auch gleich seinen namen weg: "RUNA", was im altnorwegischen "das geheimnis"  bedeutet.
alles in allem ist er also heimlich, still und leise geworden, was er werden sollte:  ein unverzichtbares, zeitloses basic. kombinationsstark, praktisch und bequem und damit ein rund-ums-jahr-röckchen und die kleine schwester von "RIKKE":)










und ob nun heels, turnschuhe oder gummistiefel.
bluse, sweatshirt oder strickjacke. zum rock rockt fast alles. 
ganz nach wunsch und wetter :)
aber das beste am rock: er ist der wahre figurschmeichler!!

so. genug geschwärmt. 
wenn ihr lust habt, dann könnt ihr ja euer eigenes figurschmeichelndes-kombistarkes-geheimnis
 für einen fröhlichen herbst nähen.
"RUNA" ist ab sofort, in den Größen 30 - 54  HIER zu finden.
und bis sonntag sogar zum schottenpreis ;)

fagerik høst, alle sammen.
og finfin torsdag
fra katja 


verlinkt bei*  RUMS
                  *  LIEBLINGSSTÜCK4MEK



äh moment...und was is nun mit "rock'se runa"? 
 nööööö, ich habe mich nich verschrieben..daß muß wirklich so.. 
aber das verlangt wohl nach ein paar infos. 
es kann ja gut sein, daß frau in der nordischen einsamkeit leicht schräge gedankengänge entwickelt, aber ändern kann ich das durch bloßes unterdrücken ja auch nich...also mußte raus, was seit beginn der rocksache in mir rumorte und mich zu einsamen lachtiraden brachte: ROCKSE RUNA :D 
ja, wie das erklären..also schwupps ein bildchen gebaut und in die gruppe geworfen..mhm.. ich bin mir bis heute nich sicher, ob das wirklich alle so lustig fanden, wie ich...sorry, mädels, aber ich finde es immer noch brüllermäßig.. und wohlgemerkt, ist nur ein abbild meiner "rock'se-kopf-runas"...               
ihr versteht es oder??? 





WICHTIGWICHTIGWICHTIG!

sorry, ich muß nochmal in den abschiedsgruß grätschen. habe beim verlinken gerade was gesehen..
und ich bin froh, dass die MUDDI das thema aufgreift, die blogger (und nicht nur diese) gemeinsam zur unterstützung für flüchtlinge aufgrufen hat.* 
gut informierte kennen betterplace.org sicher schon und wissen das die geleistete hilfe von dort aus gut koordiniert wird und den genannten projekten tatsächlich zufließt. 
ich bitte euch also auch, verteilt logo und links zur "blogger für flüchtlinge" initiative fleißig im netz und spendet und trommelt für diese wichtige sache mit. 

*(zu weihnachten wurde ich mit einer ähnlichen aktion auf selbiger plattform leider etwas im schnee stehen gelassen...vermute mal aufgrund meiner miesen reichweite ...aber hier ist richtig druck und grösse hinter und es kann ordentlich was bewegt werden!! ) 



tusen takk og ha det bra :) 





You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Die rote Hauswand lässt das alles so richtig schon rausknallen. Du solltest das wirklich zu deinem Markenzeichen machen.
    Sehr schöne Runas mit schönem Popo.
    Als nächstes dann das Holzfällerhem? :D

    Beste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wer lunst denn da auf meinen pöppes??? na, mach nur ich schau gerade auf deinen prachthintern - das karierte röckchen ist mein absoluter favoritt <3 ...aber an kariert oder ringeln komme ich halt nie vorbei :P
      ..ja, der rock holt die eine oder andere ungeahnte rundung hervor...aber garnich unschön, wie ich finde ;)
      rockige grüße,meine lieb frau lohse !!

      Löschen
  2. Ich finde die Holzfällervariante ja total genial :-) Alles passt perfekt zusammen - sehr schön.

    LG Lore

    AntwortenLöschen
  3. hallo lore, ja die variante ist tatsächlich auch meine häufigst gewaschene der letzten 2wochen...ich hätte gut ne nummer kleiner nähen können...aber so ist das ganze unglaublich ..und der kalte herbst und winter stehen ja erst vor der tür..da bekomme ich gut ne dicke strømpebukse drunter :D :D :D
    lg und ich drück dich ganz dolle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..unglaublich bequem ;) ..aber unglaublich ist die RUNA allemal :D :D

      Löschen
  4. mein lieber schwan, hast du einen tollen knacka....! :D die rustikale version wäre auch mein favorit. und menno, jetzt hatte ich doch letztens so einen geilen kommi *find* zu deinem beitrag für this is not ok geschrieben und seh grad, der ist wohl im nirvana verschwunden... *wäääh*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohje..molly, ich seh gerade ...und hoffe das liegt nich an den einstellungen... dein beitrag ist garnich da..und den von monika habe ich komplett verpaßt :( ..mist.. ich schau da ja nich ständig rein..also in die "alten" beiträge. und filtern tue ich auch nich.. mich muß mal die benachrichtigung aktivieren..
      pah.. und der knacka :D..wegschmeiß vor lachen..kommt vom hundepferd ausführen und den trollen hinterher wetzen ;)
      ganz liebe grüße!!!

      Löschen