Back to Top
Welcome to my website !

SOMMERABSCHIED

By 08:11

...und dazu zeige ich hier nochmal mein absolutes sommerlieblingskleid...

 EINMAL ALLES AUF BLAU

 ... genauer AUF WEIß, denn das ist der RISØRFLEKKEN 
- einer meiner lieblingsplätze & kulisse für meine neue lieblingsfarbe -  
seit dem 16. jahrhundert ist er ein wichtiges "augenmerk" für seefahrer. damit gilt er als einer der ältesten nautischen orientierungspunkte an der küste südnorwegens.
bereits damals wurde er von holländischen seeleuten weiß gekalkt, um weit übers meer - immerhin 12 seemeilen = 22km! - sichtbar zu sein und schiffe so vor der zerklüffteten, mit schären übersäten küstenlinie zu warnen.

ich kann euch jetzt nur vor dem fernweh warnen, die diese bilder vielleicht bei euch auslösen...
..aber zum trost: wer einmal auf dem toppen gekniet und mitgeweißt hat - denn das wird aller paar jahre von vereinen, schulklassen und freiwilligen übernommen - der schaut dieses schöne fleckchen fels nicht mehr ganz so sehnsuchtsvoll an (hilsen, mein lotti ;) )











da ich dieses blaue blau ganz allein für mich genäht habe und es sicher gut in den regenbogenbunten farbenrausch des ME MADE MITTWOCH paßt, verlinke ich es dort..
..und da es mein diesjähriges lieblingssommerkleidchen war, archiviere ich es auch bei den LIEBLINGSSTÜCKEN.  

kjære hilsen
fra katja 
:)

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Toller Ausschnitt und mit den dunkleren Schrägbandeinfassungen hast du dem genau den richtigen Rahmen gegeben.
    (Das mit den Felsen werde ich dann mal googeln, solche Geschichten finde ich toll! Takk!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. heihei, griselda :D
      danke für deine lieben worte! ehrlich gesagt, warder ton anfänglich viel zu dunkel...aber ich hatte kein anderes schrägband zur hand und keine zeit welches zu fertigen. na, zum glück, denn nach der ersten wäsche hat das dann die maschine geregelt ;) ...jetzt ist es das perfekte blau... zum glück, denn wer um himmels wille, wäscht denn gekauftes schrägband vor, um zu wissen bei welchem ton wo die farbe endet?

      ganz liebe grüße ins kreative reich der fabelhaften taschen und geldbörsen ...und all der anderen, ganz besonders schönen dinge! sorry..ich bin ein griseld groupie :)

      Löschen
  2. Ein wirklich tolles Kleid! Und sehr schöne Fotos!
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke,liebe christina!
      ja, mit dem blau hatte ich wirklich glück ..na und vor der kulisse kann frau noch so deppert an der kamera und dem selbstauslöser drehen, es sieht trotzdem immer irgendwie toll aus :)
      herzliche grüße zurück!!

      Löschen
  3. ... jetzt würde ich wirklich gerne die Koffer packen und nach Norwegen fahren : )
    Ein sehr schönes Kleid, besonders der Ausschnitt gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D hallo friedalene!
      weißt du, der ausschnitt war tatsächlich ein absolutes zufallsprodukt. plötzlich war er da, nachdem meine große tochter ihr "weitschwingkleid" anprobiert hatte und wild mit der schere rumschnippelte... denn eigtl sollte die ava nur ein ganzganz schnelles partykleidchen für sie werden..
      liebe, heimatsehnsuchts grüße
      katja

      Löschen
    2. Wie schön! Das ist doch eigentlich das Tolle an unserem Hobby - die Details, die sich zufällig ergeben, die Ideen, die beim Nähen entstehen....
      Also, dann wünsche ich dir noch viele schöne “ Zufälle“.
      Liebe Grüße
      Friedalene

      Löschen
  4. ein schickes gemütliches kleid. das blau sieht einfach wunderbar vor diesem hintergrund aus. ich war zwar noch nie in norwegen, aber deine bilder find ich sehr schön, aber ich wohn auch am wasser, ist auch schön, leider nur im winter einsam
    liebe grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen