Back to Top
Welcome to my website !

RAGLAN-RUMS

By 18:38








donnerstag.. tatsächlich. wir haben schon wieder donnerstag. und das zum glück den ganzen tag lang, sonst hätte es sich für mich schon "ausgerumst".
ja, es ist schlichtweg unfassbar, wie die zeit rennt. und ich hinterher. und leiderleiderleider kann ich mich nicht mal vage daran erinnern, wie es sich anfühlt, langeweile zu haben. dabei hätte ich so gern mal wieder welche... so eine richtig schöne. eine die löcher in die luft starrt und darüber nachdenken läßt, ob jetzt nicht die zeit wäre, die teller im schrank nach der größe zu sortieren oder die türrahmen vom staub zu befreien ;)
aber ich vermute in dem moment, indem frau NÄHEN zu ihren hobbys zählt, ist es einfach vorbei mit der langenweile...egal ob dafür bereits ne handvoll kinder, haushalt, zwölf dackel und das liebe geldverdienen sorgen. freie zeit = nähmaschinenzeit. punkt.



demzufolge und nachdem, was ich so genäht habe in den letzten wochen, werden jetzt sicher viele denken: mann, hat die viel freizeit und nörgelt hier rum! aber nö, ganz so is das nich, denn ich habe diese zeit nicht einfach, sondern ich lasse schlicht und ergreifend oftmals so zeitraubende dinge, wie schlafen oder frenetisches putzen ausfallen..  letzteres liefert in einem sechs personenhaushalt übrigens die meiste nähzeit ;)

so, bevor ich  euch jetzt in den schlaf quassel, zeig ich euch mal meinen eigentlichen beitragsgrund. genauer sind es sogar ganze drei gründe:  PIA, PER und VILDE.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
was PER? ganz einfach, PER ist das pendant zu PIA oder umgekehrt und ein ganz "normales" raglan-herrenshirt. aber eben nicht ganz, denn im unterschied zu vielen anderen schnittmustern für männer, durfte der meinige sich nicht nur den stoff aussuchen, sondern hat dieses schnittmuster ganz konkret mitbestimmt und damit quasi "entworfen".
wer schon "raglans" genäht hat, weiß das das in windeseile geht und wirklich kein zauberstück ist. aber der weiß evtl. auch um die paßformtücken. denn genau betrachtet ist ein raglanshirt eine ansammlung geometrischer teile, welche möglichst flüssig auf einen nicht ganz so geometrischen körper passen sollen. und da männerschultern in der regel nicht betonklötzen gleichen, auch wenn sich das einige wünschen, wurde PER mit einem kleinen aber entscheidenden Detail versehen: einem "runden Raglanärmel" für schöne Männerschultern.

und damit sind wir auch schon bei PIA. denn was der mann gut findet, kann ja für frauen nicht verkehrt sein. tataaa..und schon gibts dieses unentbehrliche basic auch für mich... und das beste, neben der wandelbarkeit des musters, es eignet sich ganz hervorragend für (dünne) strickstoffe.  und da habe ich einige angesammelt. alle samt und sonders vor der verarbeitung mit "sie" anzusprechen, aber nach dem nähen und dem passenden muster die besten freundinnen auf du&du.

zwei dieser neuen, schon ewig im schrank liegenden freundinnen habe ich jetzt mit PIA bekannt gemacht, und das ergebnis von meinem sohn "festhalten" lassen.  ein unglaublich tolles fotoshooting war das!! grandioses wetter. sehr kalt, aber mit wunderbarem licht. und mein kleiner troll hat sich im wahrsten sinne ausgetobt. und ich finde, daß hat er wirklich toll gemacht..
 ... vorhang auf ;) 









genäht habe ich alle meine raglanshirts in größe 40 
(obwohl ich eigtl. 36/38 bei 163cm körperGRÖSSE ;) trage) 
damit ich beim stillen mit shirt nicht nackig rumsitze, sondern meinen minitroll noch gut unter den pullover stopfen kann. macht sich in der kühleren zeit ganz gut.  





PIA paßt perfekt zu VILDE und meiner RUNA oder auch der inniggeliebten RIKKE .
 mein traum-trio für den herbst. 







danke, mein kleiner schelm fotograf :D



           







und noch ein danke
 - für PER & PIA - , 
an meinen kritischen mann :D 




 kjære hilsen og finfin rest-torsdag :) 
katja


verlinkt mit RUMS 

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ach wie toll!!! Basics müssen dringend wieder mal her. Da werd ich wohl auch den Haushalt ignorieren müssen, um meine Herbstgardrobe und die des Herren aufzufüllen. Ich freue mich drauf. Pia gefällt mir sehr gut!

    Die Fotos sind richtig super!! Da hat der junge Mann sein neues Hobby gefunden?

    Liebste Grüße in den tollen Norden....
    ...vom Südmeer, welches nur ein Fluss ist ;-)
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ahoi, meine südsee-piratin :D
      genau, mach mal blau und näh dir den bunten herbst!
      was den kleinen fotografen betrifft, scheinst du ins schwarze zu treffen..heute morgen hat er sich meine kamera geborgt: "mama, ich muß mal meinen zug fotografieren ...dann weiß der weihnachtsmann, welche mir noch fehlen!" ..haaa, schlau..da bekommt der bärtige in diesem jahr einen illustrierten wunschzettel geschickt ;)
      liebe grüße und immer ne handvoll wasser unterm kiel :D

      Löschen
  2. oh, das ist immer gut, einen so talentierten Fotografen in der Familie zu haben :-) Seine Fotos gefallen mir sehr gut. Den mußt du dir unbedingt warm halten, was ja eigentlich ein Leichtes sein sollte.

    Und auf Pia bin ich auch schon sehr gespannt.

    LG Lore

    AntwortenLöschen
  3. ich finde das ja sehr vorausschauend, sich den fotografen-nachwuchs gleich heranzuziehen, je eher, desto besser! ;) richte ihm mal viele grüße aus, hat er super gemacht. *daumenhoch*
    deine kombis sind wieder klasse, v.a. die knaller-strumpfhosen dazu, geil. kurz war ich ja erschrocken, dass pia so weite ärmel hat! aber dann die größenerklärung, aha, alles jut.
    drück dich feste,
    molli

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos, tolle Landschaft, toller Fotograf und last but not least: Tolles Shirt! Tolles Outfit insgesamt! Ich mag das lässige an dem Schnitt und der für dich genähten Größe sehr gerne!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen