Back to Top
Welcome to my website !

RATZFATZ HALLOWEEN #1

By 17:58

ERWISCHT!
....und zwar eiskalt. bis gestern abend dachte ich, ich entkomme dem gruseligen dekowahnsinn in diesem jahr.  fehlanzeige. nicht mit meinen kids!

aber erstmal von vorn. ICH LIEBE HALLOWEEN!!! die ganze familie tut das. und wahrscheinlich haben auch nur wenige menschen, außer professionelle partyausstatter, soviel halloween-deko wie wir im keller. und das, obwohl wir uns beim einzug ins schuhkartonhäusschen schweren herzens von dem einen oder anderen plastikskelett trennen mußten... es konnten einfach nicht alle leichen in den kleinen keller einziehen ;)
halloween ist für uns in der regel keine eintags, bzw. einnacht-fliege, sondern schon eine zwei-wochen-veranstaltung, denn soviel kram muß etappenweise im haus verteilt und auch wieder eingesammelt werden. ein weiterer begünstigender umstand für unsere halloweenfestwochen ist der geburtstag des mittleren tochterkindes, denn dieser fällt auch in die fröhlich-schaurige zeit und verlängert den deko- und feierwahnsinn damit zusätzlich.



doch in diesem jahr sollte alles anders werden. die - auf grund von bauarbeiten - absolute unzugänglichkeit unseres kellers verhinderte bisher den dekorationsausbruch und die planung dazugehöriger festivitäten. und es wurde von seiten der kinder bis gestern abend eine minion-geburtstagsparty favorisiert. zusätzlich und erschwerend kommt die studienbedingte abwesenheit meiner großen halloween-queen hinzu.....und somit stand fest: nix mit spukspaß. sondern alles auf gelb.  ...bis gestern. doch gestern wurde den kids schlagartig klar: bis zum nächsten halloween dauert es EIN jahr!! uuuuuuund:  halloween fällt dieses jahr auf einen "langeaufbleiben-tag". also mama, einmal halloweenspaß UND eine minion-party, bitteschön! ...zum glück wollen sie nicht beides auf einen streich, an einem tag ...ich habe schon gelbe cola-dosen mit schwarzen flügelchen vorm inneren auge rumschwirren  gesehen.  ..und kostümtechnisch ging es noch viel wilder zu ;)

UND WAS TUN WENN`S BRENNT? ganz einfach: . hopp-galopp eine halloweenparty ohne die fix und fertig deko organisieren, und mit dingen ausstaffieren die im haus (nicht im keller) sind und an denen sich ALLE beteiligen können MÜSSEN! wir haben vier nachmittage zeit...mal sehen, was es wird....auf jeden fall etwas gruseldeko und ein passendes monsterbuffet für die kleinen gespenster...

wenn ihr lust und laune habt, könnt ihr gerne dabei sein, jeden tag ein stück vom halloween-glück wachsen sehen und vielleicht mitbasteln... ich gebe mir mühe, euch soviel wie möglich "fertiges" material an die hand zu geben. aber ich bin weder grafikerin, noch habe ich eine praktikantin, die mir die kleinarbeit abnimmt ;) , und das hier ist auch kein interior-blog. also alles nix umwerfend stylisches oder dinge die es noch nie gegeben hat. aber in jedem fall sachen, bei denen sich ALLE einbringen und die in wenig zeit - zwischen hausaufgaben, abendbrot und gutenacht-geschichte - gebastelt werden können.

wir starten mit gruseligen trinkröhrchen. dazu brauchen wir lediglich:

  •  buntpapier bzw. leichten bastelkarton,
  •  fasermaler, buntstifte, kreide... (was immer zur hand ist), 
  • eine schere, 
  • transparentes klebeband und natürlich 
  • viele bunte trinkröhrchen. 







wer eine wildere party plant, kann die figuren auch aus moosgummi schneiden und mit geeignetem klebstoff oder zwei schlitzen versehen und an den trinkhalmen befestigen.

ich denke morgen gibt es etwas deko zum aufhängen..besorgt euch schon einmal weißes papier und bindfaden.... und wer es zuhause hat, legt sich etwas oranges, schwarzes oder weißes krepppapier auf der rolle bereit.

ha det bra!
katja :)

verlinkt mit dem creadienstag ,den dienstagsdingeN , dem kiddikram und dem crealopee oktober
 


You Might Also Like

2 Kommentare

  1. na dann Happy Halloween demnächst :-)
    bei uns ist das ja eher ganz stiefmütterlich, das Halloween. Dafür feiern wir dann ja Martini - mit Laternenumzug, Süßigkeiteneingesammel und Liedern....
    Aber diese süßen Gruselstrohhalme halte ich für durchaus nachbastelbar - mal ne schnelle Kinderbespaßung, wenn die Bande nix zu tun hat. Danke für den Tipp.
    LG Lore

    AntwortenLöschen
  2. :D ja, martini mit einem fröhlichen laternenumzug wird in norwegen auch gefeiert, dazu kommt am 31.oktober noch das "anti"-halloween-"stjerne"-fest, alo das sternenfest für alle nichtheiden.
    halloween ist hier gerade erst am anrollen und wird bisher nur in den "großen" städten mit offiziellen veranstaltungen und süßigkeitensammeln gefeiert.
    für die kids ist es einfach eine prima kostümierungsmöglichkeit. zumal karneval hier auch eher mau ausfällt...oder ganz ins wasser.. ebenso wie nikolaus u.ä. also ist es wirklich wichtig jeden anlaß beim schopf zu packen und zu feiern was das zeug hält ;) hurra zum nichtgeburtstag!! und unserem jahrestag. gratulerer, liebe lore und danke für ein aufregendes jahr <3 :D
    ddd, katja

    AntwortenLöschen