Back to Top
Welcome to my website !

VILDE - EINE NEUE WICKELSCHWESTER

By 00:19



lange zeit habe ich gedacht, meine lieblingswickelei kann so schnell keine konkurrenz bekommen. sie ist einfach perfekt! vielseitig und wandelbar. ein wirkliches ganzjahres alles-in-einem-teilchen. solo oder in kombi, sommers oder winters, ich bin mit ihr immer und zu jedem anlaß richtig gekleidet.












und wahrscheinlich hat es auch deshalb ein jahr gedauert, ein projekt weiterzuspinnen, dessen potenzial hinter meiner lieblingsTORUN für mich immer etwas verblaßte. das war dumm. nicht nur weil ich damit fast einen trend verschlafen hätte, sondern weil so viel mehr in dieser jacke steckt, als ich persönlich gesehen habe. und ganz ehrlich, ohne den erneuten anschubser meiner großen tochter (denn ihr schrank ist eigentlich immer leer ;) ) würde es mein neues lieblingsjäckchen jetzt weder in meinem kleiderschrank, noch für euch zum selbernähen geben. 

ich finde den aktuellen oversized&schlapperlook praktisch und bequem, aber oft weit entfernt von "schick" oder besonders. glücklicherweise hatte mein lottchen im letzten herbst genug anregungen im gepäck, um mein interesse zu wecken, ihr noch eine wickel-zipfel-wallawalla-jacke zu nähen. eine die nur auf den ersten blick die übliche oversizedzippeloptik hat. und aus diesem allerersten probenähen ist quasi die mutter meiner neuen lieblingswickelei entstanden.



und da die jacke nicht nur bei meiner tochter anhaltende begeisterung auslöste, wurde sie dieses jahr zum herbstprojekt meiner testtrolle, und von ihnen geprüft, geliebt und somit in ein ebook gepackt.  
und da ist sie nun die neue VILDEwickelei.















das beste daran: sie bringt schöne variationen und möglichkeiten mit, um locker neben torun bestehen zu können. ach, was sage ich, die beiden ergänzen sich ganz wunderbar, und sind eine prima gewickelte kombination im zwiebellook - und damit einfach die perfekten begleiterinnen für herbst und winter. 




 erste bilder aus dem probenähen zeigen euch aber sicherlich am besten die VILDEn möglichkeiten und geben schöne anregungen. meine phantasievollen trolle hatten wieder ganz verrückte und teilweise sehr wagemutige ideen und wie schon bei TORUN, gab es plötzlich eine regelrechte kreativ-explosion....und ich bin so dankbar dafür, denn euch geben die ergebnisse bestimmt die eine oder andere material- & modellinspiration





























































wem die VILDEhilde genauso den kopf verdreht hat, wie uns, kann sie ab heute im rumpetroll-lädchen finden und sich bis sonntag sogar zum 20%rabatt-einfühhrungspreis schnappen.

ich wünsche euch ganz viel nähfreude und kreative aha-momente mit meiner VILDEn wickelei  und verlinke sie beim donnerstäglichen RUMS  und dem OUTNOW-Oktober.


ha det fint og sy deg lykkelig!
katja



















           

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Eine tolle Jacke!!!
    Der Stoff für Jacke Nummer 3 liegt bereit!
    Und die Bilder finde ich super, vor allem von deiner bordeaux-farbenen VILDE! :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    (oder nähe ich jetzt doch erst TORUN?...) ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach toll !! So schöne Vilden.
      ...und wundervolle Fotos aus dem hohen Norden.
      Ich mag deine boreaux farbende....und die blaue...und Torun könnte ich auch mal wieder nähen....ahhh, ich bin Stoff shoppen :)

      Ganz lieber Gruß
      Kerstin

      ...und lieber Gruß auch von unserer Großen. Sie findet deine Haare sind der Hit !! :)


      Löschen
    2. danke mädels, aber die blumen bekommt ihr umgehend zurück, denn ich bin immer noch baff, was ihr mit unsere VILDEnhilde so angestellt habt. und vorallem wieviel schöne wallawallawickelzippel in unserer kleinen truppe entstanden sind. ich danke euch sooooooo sehr, für euren enthusiasmus und die unermüdliche unterstützung :D
      TUUUUUUUUUUSEN TAKK, ihr verrückten nadeltrolle <3

      Löschen
  2. Hey, ich bin irgendwo im Netz über Deine TORUN gestolpert, und war sofort begeistert! Der Schnitt ist einfach anders, nicht Mainstream aber auch nicht zu verrückt. Und der Schnitt sitzt einfach super! Gleich hab ich dann Deinen Blog auf meine Leseliste gesetzt und hab nun immer wieder Teil an Deinem Leben in Norwegen. Nun ging es mir mit VILDE genauso! Ganz tolle Ideen die du da für Deine Schnitte hast! Ich such jetzt dann mal nach einem passenden Stoff.. 2 - 2 1/2 m sind ja nicht gerade wenig... Freu mich auf viele weitere Fotos und Berichte aus Norwegen! Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D hallo, katja :D
      wie schön dich zu lesen und vorallem was du da liebes schreibst!! danke dir!! und recht hast ´de..ich verdrehe bei stoffverbräuchen über zwei metern auch immer etwas die augen ...denn wenn es was besonderes werden soll, sind da schon mal locker 30-40euro wech...
      aber vielleicht schnappst du dir einfach erstmal zwei günstige fleecedecken und testest, wühlst und wickelst du dich wild ein, um zu sehen welche länge dir am besten gefällt..denn mit den wickelteilen kannst du unglaublich viel anstellen und deine persönliche variante benötigt dann evtl. garkeine 2-3meter und schier endlose wallawalla-stoffmengen.
      in jedem fall macht die vilde-wickelei irre spaß und näht sich recht schnell durch.
      ganz liebe grüße in die heimat und viel erfolg beim finden deines VILDEn herbst-outfits!!!

      Löschen
  3. oh so viele schöne vilde wickeleien... und ich hadere ich noch mit meiner stoffwahl.
    aber jetzt habe ich dann auch ein Vilde zugeschnitten, olivgrüner Ripp... mal schauen, ob die Vilde damit gut wird :-)

    LG Lore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nich so skeptisch :) das hört sich nach schön fallender alltagswohlfühlVILDE an ..und sieht in dem farbton bestimmt klasse zu bluejeans und den klassischen herbstfarben (hosen/röcken) aus :D ich will bilder!!!
      gespannte, grüne grüße!!

      Löschen
  4. Deine Blaue ist ja wunderschön. 😍 ich Nähe gerade eine in grüntönen.😉

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haaaa, noch eine herbstVILDE ..ihr macht mir den kopf bunt..jetzt denke ich auch gerade darüber nach,ob sich ein langgehütestes stoffschätzchen - wunderbar grüner, aber leider leicht kratziger wollfilz evtl. für ein grünes gewickel eignet..
      danke für das kopfkino im farbenrausch und ganz liebe grüße tilbake!!
      katja

      Löschen
  5. Hallo Katja,

    die sind ja toll geworden. Wahnsinn...deine bordeauxfarbene ist der absolute Traum. Hätte vielleicht doch mit euch mitnähen sollen...

    Ich bin leider immer etas unschlüssig, ob mir der Schlabberlook steht, aber Vilde ist ja wunderbar figurbetonter Schlabberlook.

    Muss mit jetzt erst mal überlegen, aus welchem Stoff ich nähen möchte....kannst du denn noch ein paar Bilder mehr in unsere Testtrollgruppe schmeißen?

    Liebe Grüße - Sandra.

    AntwortenLöschen