Back to Top
Welcome to my website !

RUMS mit Blusen- AVA

By 22:21


ich weiß ja nicht, welche projekte bei euch gerade unter der nähmaschine hervorspringen. aber ich vermute mal, daß auch ihr im moment eher weniger für euch selbst näht und die weihnachtswichtel-nähwerkstatt auf vollen touren im auftrag "VON" oder "FÜR" läuft. stimmts?

damit ich heute überhaupt rumsen kann, mußte ich erstmal meine bildordner durchkramen.
und tatsächlich gibt es dort noch einiges, was ich euch noch garnicht gezeigt habe... d.h. also noch nienicht und schon garnicht doppelt ;)

hier kommt also eine september - AVA in der blusenvariante, aus einem leicht psychedelisch angehauchten, aber wunderschönem sateng von stoff und stil, von dessen verarbeitung ich in der vorweihnachtszeit eigentlich nur abraten kann. es sei denn, ihr habt unglaublich viel nähzeit und ein geduldiges händchen...der wirklich schön fallende, matt glänzende stoff will gefangen werden. aber die nähgeruhsamkeit und -geduld lohnen sich! nur das bügeln könnt ihr euch fast sparen...es hält nicht lang ;)









ich habe mir die bluse für eine hochzeit genäht, auf welcher ich gast sein durfte. sie trug sich sehr angenehm, luftig und leicht. und war, dank der kombination von stoff und schnitt, wirklich festtauglich. apropos fest .... AVA ist nicht nur eine schnell genähte bluse oder ein kleid fürs fest der feste, es gibt sie auch noch zum festtagspreis im rumpetroll-shop.
und natürlich gilt der julerabatt für alle ebooks, die ihr bei mir finden könnt. viel spaß beim stöbern und schnäppchen schnappen!



auf den bildern ist die bluse mit meiner RIKKE und einer strickjacke kombiniert, zur hochzeit hatte ich allerdings eine schmale schwarze anzughose und die passende jacke dazu an...denn ich mag meine arme nicht wirklich leiden...marktboxerarme...egal, was ihr dazu sagt.


finfin RUMStag
og kjære hilsen
fra katja



You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Hallo liebe Katja!
    Boh, deine Ava kann ich mir richtig gut mit schwarzer Hose und Jacke vorstellen. Edel, edel.
    Übrigens liebe ich meine Probe-Vilde so sehr, das es kein Folgemodell gegeben hat, weil ich diese jeden Tag anhabe ;-)
    Ich habe ihr nur noch zwei Taschen " geschenkt" ( ich brauche da immer etwas für Schlüssel und Handy )
    Eine schöne Adventszeit wünscht dir die Stöckeline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. heho ..oder besser hoho! zurück, liebe stöckeline! und eine ebenso schöne vorweihnachtszeit für dich und deine family..
      das hört sich richtig gut an :D und ich freu mich mit dir & deiner "vilden hilde". erinnert mich aber auch daran, daß ich aus meinen testresten noch etwas sinnvolles "klöppeln" wollte...VOR weihnachten :P
      ganz herzliche grüße in die heimat!! nur mit richtig schnee kann nicht mal ich dieses jahr dienen...
      katja

      Löschen
  2. Huhu :)
    Das ist eine wirklich schöne AVA. Ich mag den Shnitt ja quasi eh "nur" als Bluse. Als Kleid erinnert er mich immer an ein ungeliebtes Kleid, welches ich als Kind von meiner Oma aus mal tragen musste. Fand ich garnicht witzig ;)
    Der Stoff sieht wirklich irgendwie festlich aus.
    Ich wünsch dir mal viel Erfolg bei den noch zu schaffenden vorweihnachts-Projekten.

    LG Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. heihei, iris :D
      ohja, kindheitskleider..oder noch schlimmer röcke..was hab ich sie verabscheut. zu nix zu gebrauchen. fahrradfahren, baumklettern, fußballspielen oder einfach nur um die wette rennen ...ständig war dieses geschlaatz um die beine gewickelt oder flog im ungünstigsten moment monroe-reif in die höhe. jetzt bin ich diesem geflatter positiver zugewandt, aber so eine richtige kleidchentante werde ich wohl auch nich mehr...und die ava trag ich jetzt ..egal ob lang oder kurz, auch am liebsten zu shirt und jeans.
      liebe grüße, katja

      Löschen
  3. so toll die ava auch ist, jetzt aber schnell wieder die jacke drüber, ich friere ja schon vom angucken! so wie ich dich kenne, kriegste das bisschen vorweihnachtsstress auch noch mit links gewuppt, oder? ;)
    glg,
    molli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön wär's... einmal mit dem zauberstab gewedelt und schwuppdiwupp... alle glücklich und ich total relaxed mit glühwein unterm bäumchen...natürlich ausgeschlafen, frisch geduscht und in hochglanz gebügeltem und atemberaubendem festgewand ;)
      aglg, gute gusch :D

      Löschen