Back to Top
Welcome to my website !

RUMS. 2 von 6 oder RettungsAN(ker)NIKA

By 19:15

heisann, ihr fadenfeen und nadeltänzerinnen
der donnerstägliche rums ist ein guter grund sich ein paar freie minuten zu schnappen und das karusell kurz zu stoppen.  ich möchte euch ganz schnell zeigen, was ich der wenigen freien zeit abgerungen habe.

schon im dezember hatte eine meiner testtrollmädels - ANNIKA, mit dem herz in der hand und auf der zunge - das foto eines longpullovers, oder eher eines minikleides gepostet, und gefragt, wie sie sich ein solches basteln könnte. ich habe ihr das gewünschte teilchen auf die schnelle gezeichnet ... allerdings ohne es selbst getestet zu haben.
dieser umstand hat mich dann die ganze zeit verfolgt. denn normalerweise gebe ich nix "blind" konstruiertes raus...auch wenn es noch so simpel ist. einmal mit den eigenen maßen testen, es "greifbar" machen und vorallem in bewegung zu sehen, ist für mich ein unbedingtes muss.  

die letzten wochen habe ich leider (schon wieder "netzfrei") im schleudergang absolviert und mir als kleinen anker, um nicht völlig durchzudrehen, das ungetestete longpullover-minikleid-konstrukt als "nebenbeschäftigung" geschnappt. nähen erdet und entspannt mich (fast) immer. und es macht mich tatsächlich und ungelogen, ganz kitschig GLÜCKLICH. furchtbar glücklich.... auch wenn (dabei) alles schief oder drunter und drüber geht. dabei kann ich garnicht genau sagen ob nun der kopf oder die hände, mit etwas kreativem beschäftigt, dieses glücksgefühl schaffen.
wie auch immer, ich habe mich erfolgreich geerdet und glücklich genäht, und zeige euch mal, was aus diesem "nebenbeiprojekt" geworden ist...


















abschließende beurteilung: dank des momentanen winter-sales der stoffparadiese sind schöne, vor ein paar wochen noch (für mich) unbezahlbare stoffe zu neuen, wirklich wahnsinnig bequemen und kombistarken lieblingsteilen geworden.
außerdem - dank des klaren schnittes - konnte ich endlich ein (angestaubtes) schätzchen vernähen. denn das zopfmuster meines lang gehüteten, schönen steppstoffes von stoff&stil mußte ich nicht mit unnötigen nähten (zer)stören.
besonders schön: der inhalt* eines weiteren türchens meines trollkalenders hat einen platz gefunden. ANNIKA ist für mich also zu einer tragbaren erinnerung geworden.

* meine persönliche lieblingsKERSTIN, vom südlichen meer, hat mir ein, auf einem historischen wuppertaler webstuhl handgefertigtes zierband geschenkt, welches farblich perfekt zu dem irre dicken, traumhaft kuschligen alpenfleecestoff - dem allerallerersten von mir vernähten - paßte <3 


wer lust auf ANNIKA oder andere sich-glücklichnähen-ebooks hat, kann darauf noch bis kommenden sonntag die reste vom FASTNACHTSRABATT abstauben.



finfin RUMSdag
fra katja 
& danke an alle meine "nähmoralischen rettungsanker"!!!

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Mahhhhh....Schwebebahn, Schwebebahn. �� Ich freue mich...

    ...aber die Pullis sind megaschööööön. So wundervoll die ANNIKA (so wie die Namensgeberin). <3. Die aus Strick hat es mir besonders angetan. Ganz klasse.

    Ich mag zwar Schnee eigentlich nicht besonders gerne, die Fotos sind aber ganz wundervoll...bei dir/ mit dir liebste Trollmama drin siehts auch gar nicht schlimm aus.

    Ganz lieber Gruß hoch in den Norden vom schmalen Südmeer mit Fliegebus.
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich deine Longpullis!
    So etwas ist genau mein Ding!! Ich liebe die zu Leggings - hach!
    LG Richtung Norge

    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Oh wunderschön und soooo kuschelig sehen die aus.
    Und mann bin ich neidisch auf den Schnee bei euch. Hier war ja quasi garkein Winter :(

    LG in den schönen Norden
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Katja. Den DoppelKragen finde ich so geil. Den Pulli an dir auch. Meine HerzVariante ist dunkel m blau. So schön casual.sie stehen dir alle. Deine Tanzeinlagen berühren mein Herz. Du bist so schön und schämst dich dafür. Meine liebe. Meine Liebe. Ich liebe deine shame for it Bilder. 😆 und deine Kreationen passen eh immer. Ich sag nur 2 halbe ein ganzes. 😄

    AntwortenLöschen